TCN veranstaltet kleines Sommerfest

Es hat sich viel getan beim TC Weiss/Blau Neustadt, der Platz ist aufbereitet, das Vereinsheim aufgehübscht und einige neue Mitglieder konnten hinzugewonnen werden.

Nun möchten wir, der Vorstand, Euch alle, die alten und die neuen Mitglieder, zu einem „kleinen Sommerfest“ mit Kaffee und Kuchen zum allgemeinen Kennenlernen einladen.

Vielleicht ergibt sich auch das eine oder andere Tennisspiel.

Stattfinden wird das Ganze am Sonntag, den 26.06.22 ab 14.30 Uhr.

Wir freuen uns auf ein fröhliches Zusammenkommen!

Plätze spielbereit

Dank zahlreicher helfender Hände sind die Plätze ab sofort bespielbar. Aufbereitet wurden in diesem Jahr Platz 3 und 4. Gerade zu Beginn der Saison ist die Platzpflege sehr wichtig, dies beinhaltet vor allem das Wässern der Plätze vor Spielbeginn und das Wiederherstellen der Plätze nach Spielende. Dazu bitte unbedingt die Hinweise (an der Terassentüre) im Vereinsheim beachten! Wenn es Fragen dazu gibt, könnt Ihr jederzeit eine Person aus dem Vorstand dazu befragen.
Wegen der vielen neuen Mitglieder werden wir aller Voraussicht nach wieder ein Platzbelegungssystem verwenden (müssen). Langfristig soll eine digitale Online-Lösung eingeführt werden, kurzfristig werden wir aber noch mit Papierlisten arbeiten. Genauere Informationen dazu folgen noch an dieser Stelle.
Geplant ist auch noch eine Veranstaltung zur offiziellen Saisoneröffnung, aber dazu muss noch ein Termin gefunden werden. Auch hier werden wir versuchen, zeitnah zu informieren.

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Der noch kommissarisch amtierende Vorstand lädt zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 01.12.2021 für 19:30 Uhr ins Vereinsheim ein. Wichtigster Tagesordnungspunkt sind die Neuwahlen eines Vorstands. Daher wird um zahlreiches Erscheinen gebeten.
Achtung: Wegen der aktuellen Corona-Auflagen weisen wir explizit darauf hin, dass es sich um eine 3G+ Veranstaltung handelt, d.h. Ungeimpfte können nur unter Vorlage eines aktuellen PCR Tests an der Veranstaltung teilnehmen. Während der Sitzung herrscht für alle Maskenpflicht.

Bericht Jahreshauptversammlung 2021

Die diesjährige, gut besuchte Jahreshauptversammlung hat Corona-bedingt nicht, wie üblich, im ersten Quartal des Jahres stattgefunden, sondern erst am 8. September. Nachdem die Berichte des Vorstands und der Kassenprüfer vorgetragen wurden, folgte die Entlastung des Vorstands. Dem folgte (gemäß der Agenda der Einladung) eine längere Diskussion um die Zukunft des Tennisvereins. Mehrheitlich sprachen sich die Anwesenden für einen Fortbestand des Vereins aus. Allerdings, auch dies war allen Anwesenden klar, ist dies nur mit neuen Mitgliedern möglich. Diesbezüglich wurde in den letzten Jahren bereits viel Arbeit und Energie geleistet, die aber leider durch keinen dauerhaften Erfolg belohnt wurde.

Bei den anschließenden Wahlen konnte leider kein neuer 1. Vorsitzender gefunden werden. Die bisher amtierende 1. Vorsitzende, Dagmar Beck, erklärte sich nicht bereit, diesen Aufwand zur Mitgliedergewinnung weiter zu betreiben und steht daher, wie auch ihr bisheriger Stellvertreter Markus Pfaff, nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Daher blieb Wahlleiter Hans Kempe nur noch die Möglichkeit, die Jahreshauptversammlung zu schließen. Gemäß der Satzung wird der Vorstand zu einer außerordentlichen Versammlung einladen, um dann hoffentlich einen neuen Vorstand wählen zu können.

Unterkategorien

Go to top